Töpferkurs Überblick

Für Anfänger und Fortgeschrittener

Liebe interessierte Töpferinnen und Töpfer,

es ist soweit, dass ich nun wieder in Köln bin und wie vorher sind alle meine Töpferkurse für 2019 schon besetzt. Wegen dieser stets wachsenden Anfragen nehmen wir neue Anmeldungen nur von der Warteliste an. 

Warteliste anmelden:

info@allesimgriff-atelier.de

(Ich biete leider keine Töpferkurs-Gutscheine oder Kinder-Geburtstagsfeiern an.)


Wie sieht einen Kurs bei mir aus?


2019-2020 Töpferkurs Information:

7 verbindliche Termine.*
Kursgebühr: 215,00€ 

Inklusive: 7 Termine (1x pro Woche) = Unterrichts- Übungszeit, 10kg Ton, Werkzeugen, Glasuren (was vorhanden sind), und 2x Ofenfeuerungen (Schrühware und Glasiert).

*Ein Töpferkurs dauert 7 Wochen lang mit 7 verbindlichen Termine am gleichen Tag/Uhrzeit. Die Termine sind nicht variabel. Vor allem, da die verschiedenen Arbeitsschritte aufeinander aufbauen. Also es gibt keine “7er Karte.”

Man arbeitet vor seiner eigenen Drehscheibe und lernt in dieser Zeit die Arte Ton-kneten, Ton-drehen, abdrehen, Handgriff-ziehen, und glasieren (wird eingetunkt). Wir arbeiten mit Steinzeug-Ton, der Geschirrgeignet ist, und brennen bis Segerkegel 6. Anfänger und fortgeschrittene Teilnehmern sind beide willkommen.


SaveSave

SaveSave